Knickerbocker Franz

 

Mit unserer Knickerbockerhose begann die Idee für 18nulleins! Darum bleibt sie für lange Zeit ein beständiger Artikel in der Kollektion.
Leicht veränderte Varianten wird es aber auch geben.

 

Die Knickerbockerhose "Franz" endet unterm Knie; ist hier aus einem dunkelbraunen, weichem Breitcord und wird unterm Knie mit einer Verschlussmöglichkeit angepasst. Somit kann dann die Weite locker über das Bündchen fallen, wie eben bei einer typischen weiten Knickerbocker. Diese Hosen wurden oft beim Klettern getragen in unterschiedlichen Weiten unten am Abschluss. Dazu gab es Strickstrümpfe, die bis zur Hose reichten.

 

Unsere Hose beruht auf einem klassischen Herrenhosenschnitt,  hat vorne 2 große Eingriffstaschen, hinten eine Paspeltasche und ist mit Gürtelschlaufen ausgestattet.

Unterm Knie kann die Hose mit einer Schnalle auf die erforderliche Knieweite eingestellt werden.

 

 Breitcord:                  100% Baumwolle aus einer deutschen Weberei

Taschenfutterstoff: 100% Baumwolle, naturfarben
 

Als Inspiration für unseren Modellnamen „Franz“ stand hier Franz Fischer, der von 1906-1975 lebte. Franz Fischer war ein berühmter Hüttenwirt, für den die Hütte im Oberreintal viele Jahre wichtiger Lebens- und Arbeitsraum war.

Größentabelle

159,00 €

  • verfügbar
  • ca.14 Tage Lieferzeit1

Knickerbocker Ludwig (wadenlang)

 

Die 18nulleins Ludwig Knickerbocker ist im Gegensatz zu unserer „klassischen“ Franz-Knickerbocker wadenlang. Die Bündchenweite an der Wade ist durch den Schnallenverschluss einstellbar. Zu dieser khaki-braun farbigen Hose gibt es die passende Jacke „Paul“.


Die Hose ist ein klassischer Hosenschnitt mit 2 Bundfalten, tiefen Eingriffstaschen, einer rückwärtigen Paspeltasche und Gürtelschlaufen, sowie die verstellbaren Schnallen an der Wade.

 

Oberstoff:    65% Baumwolle, 35% Leinen aus einer deutschen Weberei

Futterstoff: 100% Baumwolle naturfarbig
  

Als Inspiration für unseren Modellnamen „Ludwig“ haben wir den Alpinisten Ludwig Vörg genommen, der von 1911-1941 lebte.
Gemeinsam mit Kasparek, Harrer und Heckmair war er bei der Erstbesteigung der Eiger Nordwand beteiligt. 

Größentabelle

165,00 €

  • verfügbar
  • ca.14 Tage Lieferzeit1

Hose Peter (lang)

 

Diese lange Hose ist aus einem dunkel anthrazit farbigen Stoff gefertigt, der sich „Moleskin“ nennt. Er erlangt nach mehrmaligen Waschen eine leicht „used“ Optik.

Im Orginal ist die Hose vom Farbton her dunkler als das Produktfoto.


Basis ist auch hier eine klassische lange Hose mit 2 Bundfalten, 2 tiefen Eingriffstaschen, rückwärtige Paspeltasche, 2 echte Hirschhornknöpfe und Gürtelschlaufen.

Sehr gut zu kombinieren mit unseren Oberteilen.

 

Oberstoff:          100% Baumwolle, aus einer deutschen Weberei

Taschenfutter: 100% Baumwolle, naturfarben

Knöpfe:              echtes Hirschhorn
 

Als Inspiration für unseren Modellnamen „Peter“ stand hier der österreichische Bergsteiger Peter Aufschnaiter, der von 1899 bis 1973 lebte.
In seiner Jugend begann er mit dem Bergsteigen im Wilden Kaiser. 1939 leitete Aufschnaiter eine Expedition zum Himalaya.

Größentabelle

165,00 €

  • verfügbar
  • ca.14 Tage Lieferzeit1

Hose Heinrich (lang)

 

Wir haben eine lange Hose entwickelt aus einem tollen Stoff, dem „Heringbone“ (Fischgrat-Muster). Sie fällt sehr weich und begleitet Sie nicht nur am Berg. Durch Kombination mit einem Henley Shirt aus unserem Sortiment haben sie ein außergewöhnliches Outfit, indem Sie sich garantiert sehr wohl fühlen können.

 

Basis ist ein klassischer Herrenhosenschnitt mit 2 Bundfalten vorne, seitliche Eingriffstaschen (tief mit viel Platz) und einer weiteren Paspeltasche mit Knopf auf der Rückseite.

 

Oberstoff:        100% Baumwolle aus einer indischen Weberei, handgewebt eine einem kleinen Familienbetrieb

Taschenfutter: 100% Baumwolle, naturfarben

Knöpfe:             Hirschhornknöpfe
 

Als Inspiration für den Modellnamen „Heinrich“ diente uns der österreichische Bergsteiger Heinrich Harrer, der von 1912 – 2006 lebte.
Vielen wurde er bekannt durch sein Buch „7 Jahre in Tibet“, aber auch, weil er bei der Erstbesteigung der Eiger Nordwand beteiligt war. 

Größentabelle

195,00 €

  • verfügbar
  • ca.14 Tage Lieferzeit1

Hose Otto kbA (kontrolliert biologischer Anbau)

 

Basis ist ein klassischer Herrenhosenschnitt mit 2 Bundfalten vorne, seitliche Eingriffstaschen (tief mit viel Platz)und einer weiteren Paspeltasche mit Knopf auf der Rückseite. Der Baumwollstoff aus kontrolliert biologischem Anbau hat einen festeren Griff, als z.B. der Baumwollstoff der  Hose "Peter" aus Moleskin Stoff.

 

Oberstoff:          kbA (kontrolliert biologischer Anbau)  100% Baumwolle

Taschenfutter:   100% Baumwolle, naturfarben

Knöpfe:               Hirschhornknöpfe
 

Als Inspiration für den Modellnamen „Otto" diente uns der deutsche Extremkletterer und Bergsteiger Otto Herzog, der von 1888 - 1964 lebte. Er setzte als Erster den Schnappkarabiner ein und revolutionierte dadurch die Sicherheitstechnik beim Klettern.

Größentabelle

165,00 €

  • verfügbar
  • ca.14 Tage Lieferzeit1