Knickerbocker Franz

 

Mit unserer Knickerbockerhose begann die Idee für 18nulleins! Darum bleibt sie für lange Zeit ein beständiger Artikel in der Kollektion.
Leicht veränderte Varianten wird es aber auch geben.

 

Die Knickerbockerhose "Franz" endet unterm Knie; ist hier aus einem dunkelbraunen, weichem Breitcord und wird unterm Knie mit einer Verschlussmöglichkeit angepasst. Somit kann dann die Weite locker über das Bündchen fallen, wie eben bei einer typischen weiten Knickerbocker. Diese Hosen wurden oft beim Klettern getragen in unterschiedlichen Weiten unten am Abschluss. Dazu gab es Strickstrümpfe, die bis zur Hose reichten.

 

Unsere Hose beruht auf einem klassischen Herrenhosenschnitt,  hat vorne 2 große Eingriffstaschen, hinten eine Paspeltasche und ist mit Gürtelschlaufen ausgestattet.

Unterm Knie kann die Hose mit einer Schnalle auf die erforderliche Knieweite eingestellt werden.

 

 Breitcord:                  100% Baumwolle aus einer deutschen Weberei

Taschenfutterstoff: 100% Baumwolle, naturfarben
 

Als Inspiration für unseren Modellnamen „Franz“ stand hier Franz Fischer, der von 1906-1975 lebte. Franz Fischer war ein berühmter Hüttenwirt, für den die Hütte im Oberreintal viele Jahre wichtiger Lebens- und Arbeitsraum war.

Größentabelle

159,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1